Poolumrandung aus Granit

4. Juli 2020
Produkte

Stein + Wasser = Paradiesische Harmonie

Einen heißen Sommertag genießt du am liebsten im heimischen Garten am eigenen Pool? Wir auch. Damit das private Badevergnügen möglichst lange sorgenfrei bleibt, hast du im Idealfall eine robuste, wartungsarme Poolumrandung. Granit ist dafür eine hervorragende Wahl. Wieso? Das wollen wir dir verraten.

Pflegeleicht & hart im Nehmen

Granit ist unfassbar robust – um nicht zu sagen unverwüstlich. Der Naturstein ist stoß-, druck- und abriebfest, hitze- frost- und säurebeständig und eignet sich daher besonders gut für den Außenbereich.

Gerade in Verbindung mit Wasser und Feuchtigkeit ist zudem Hygiene besonders wichtig. Auch hier kann unser Superheld Granit punkten: dank seiner feinen Porung haben Bakterien keine Chance. Dazu bedarf es keiner besonderen Behandlung – der Stein ist von Natur aus hygienisch und leicht zu reinigen.

Poolumrandung Granit

Natur pur

Wir mögen es natürlich, und das gilt umso mehr für den eigenen Garten. Eine Poolumrandung aus Granit erzeugt ein wunderbar natürliches Badegefühl und eine wunderschöne, organische Optik. Für dich heißt das: Badesee-Feeling für Zuhause.

Schönheit für jeden Geschmack

Dass Granit wunderschön ist, steht bestimmt auch für dich außer Frage. Der Naturstein bietet obendrein eine natürliche Vielfalt an Farbtönen und Maserungen, sodass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Da kann die Auswahl schon mal schwerfallen.

Damit du dir nicht allzu sehr den Kopf zerbrichst, haben wir einen Tipp für dich: Je dunkler der Stein, desto stärker heizt er sich in der Sonne auf. Entscheidest du dich bei deiner Poolumrandung also für einen helleren Farbton, bleiben auch deine Füße länger cool.

Sicherheit auf allen Ebenen

Apropos Füße: Bist du schon mal auf nassem Boden ausgerutscht? Das ist nicht nur unangenehm und schmerzhaft, sondern in der Nähe eines Pools vor allem gefährlich. Damit so etwas nicht passiert, wird der Granit für dein Schwimmbecken durch schonende Bearbeitung rutschfest gemacht.

Für deine Poolumrandung verpassen wir dem Stein außerdem abgerundete Kanten. So besteht keine Verletzungsgefahr für dich und deine Badegäste.

pool granit

Noch Fragen?

Die Vorteile einer Poolumrandung aus Granit sprechen für sich:
• Robust
• Unempfindlich gegenüber Hitze, Frost, Säuren, Druck und Stöße
• Wunderschöne, vielseitige Optik
• Natürliches Badegefühl
• In der richtigen Farbe nicht zu heiß
• Rutschfest
• Keine Verletzungsgefahr

bulb flash iconDu möchtest am liebsten sofort in dein Schwimmbecken mit Granitrand springen, hast aber vorher noch eine Frage? Kein Problem – du erreichst uns unter office@granitwerk-kammerer.at oder +43 2853 644 97.

Auch interessant:

Pin It on Pinterest